Eine eigene Familie mit Kindern …

Was wenn der Kinderwunsch unerfüllt bleibt?

Selbstwert zurückgewinnen

Emotionen annehmen

Partnerschafts-konflikte lösen


Ungewollt kinderlos - warum klappt es nicht?

Es ist ein großer Schmerz, wenn der eigene Kinderwunsch unerfüllt bleibt. Wenn es heißt: „Wir haben schon alles versucht, aber ich werde einfach nicht schwanger!“ Das ständige gedankliche Kreisen um die ungewollte Kinderlosigkeit macht Menschen mürbe. Die Partnerschaft wird belastet durch das Leben nach dem Zykluskalender. Ernüchtert von Selbstvorwürfen „Was ist falsch an mir?“ und Schuldzuweisungen. Auch wenn es ein paar Mal „fast“ geklappt hat, dann aber doch nicht geblieben ist. Der Schmerz ist unermesslich – auch wenn das niemand aus dem eigenen Umfeld versteht.


Dieses Schicksal ist für die meisten Paare belastend. Jeder hat seine eigene Herausforderung damit. Das macht das Miteinander phasenweise schwierig. Der aus Liebe entsprungene Wunsch nach einem gemeinsamen Kind kann leicht zur Belastungsprobe für die Beziehung werden. Dabei können die Gründe für die Kinderlosigkeit vielfältig sein.


Mit einer mitfühlenden professionellen Begleitung ist dieser Weg leichter. Als erfahrene Hebamme, Coach für Autosystemhypnose und Mutter verstehe ich Ihren Schmerz.

Hypnose bei unerwünschtem Kinderwunsch

Das Hynotherapeutischen Coaching ist nicht mit Showhynose zu vergleichen. Sie behalten während des gesamten Prozesses die Kontrolle. Sie erreichen einen entspannten Zustand, in dem Sie direkt mit Ihrem Unbewussten verbunden sind. Bei dieser Trance entsteht im Gehirn eine Form von Tiefenentspannung, die Sie dabei unterstützt innere Blockaden und Ängste zu lösen. Positive Bilder unterstützen Ihre Psyche und Ihren Körper bestmöglich dabei, gelassen und innerlich ruhig zu werden. Dadurch wird Ihr Körper sanft umgestimmt. Er beginnt, sich selbst zu regulieren. Hypnotherapie wirkt unterstützend während der Wartephase und zwischen den einzelnen Behandlungszyklen einer künstlichen Befruchtung. Sie hilft Ihnen darüber hinaus, im ersten Schwangerschaftsdrittel ruhig und zuversichtlich zu bleiben. Sie unterstützt sie auch dabei, eine Unfruchtbarkeit anzunehmen und Ihrem Leben einen anderen Sinn zu geben.


Die Hypnosetherapie wirkt wie ein mentaler Urlaub, bei der Sie belastende Gedanken und Gefühle loslassen. Tiefe Entspannung, Regeneration und psychische Erholung schenken Ihnen neue Energie. Sie spüren sich und Ihre Wünsche wieder besser. Sie entwickeln die Fähigkeit, mehr auf Ihre Intuition zu hören. Und Sie lernen, liebevoll mit sich und Ihren Emotionen umzugehen.

Innere Blockaden lösen und sanft den eigenen Körper umstimmen!

Sind Sie bereit, die inneren Bremsen zu lösen? Wieder Fahrt aufzunehmen und das Leben zu leben, das sie immer schon leben wollten? Dann lassen Sie uns reden. In meinem kostenfreien Erstgespräch nehme ich mir 30 Minuten Zeit für Sie. Wir schauen gemeinsam Ihre Situation an und besprechen Ihre nächsten Schritte.