Psychosomatische Beschwerden

Das Schwierige an psychosomatischen Beschwerden ist, dass sich die körperlichen Symptome gar nicht oder nicht vollständig organisch erklären lassen. Ob Stress, traumatische Erlebnisse oder tiefe Ängste – die Auslöser sind vielfältiger Natur. Eine Hypnosetherapie kann helfen, die Wechselwirkung von Körper und Psyche zu verstehen. Die Symptome  können verschwinden, sobald sich unbewusste Blockaden lösen. Sobald das ursprüngliche und bisher verdrängte Problem mittels des Wissens des Unbewussten gefunden und aufgelöst wird

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.